schülerjobs.hm

kleine Jobs für große Träume

Du brauchst ein wenig Geld, um dir einen großen Traum zu erfüllen? Dann schau einmal auf der Website der Schülerfirma des Schiller-Gymnasiums www.schuelerjobshm.de vorbei.

Die Schülerfirma des Schiller-Gymnasiums Hameln möchte dir mit ihrer Website ermöglichen, deine Träume zu verwirklichen. Ihr seid Schüler im Alter von 13-18 Jahren? Dann bietet euch die Schülerfirma eine einfache Möglichkeit, Geld zu verdienen. Die Website ist sehr einfach gestaltet, sodass du gleich anfangen kannst ein Angebot zu suchen. Wenn du ein Angebot suchst, werden dir automatisch die neuesten Angebote angezeigt oder du suchst dir deine bevorzugte Arbeit. Die Website wird vorerst nur in Hameln und der näheren Umgebung verbreitet sein. 

Sie suchen helfende Hände für kleine Jobs? Dann sind Sie auf der Website www.schuelerjobshm.de auch genau richtig! Die Schülerfirma bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit passende Helfer zu finden. Dazu müssen sie einfach nur einige Informationen zu Ihrem Angebot in dem vorgesehenen Formular angeben. Bevor das Angebot veröffentlicht wird, werden die angegebenen Daten überprüft, ob es sich um ein glaubhaftes Angebot handelt. Viel Glück!

Es lohnt sich! Einfach mal auf www.schuelerjobshm.de vorbeischauen!

Am 11. März 2017 wird das Team der Schülerfirma von 11 Uhr bis 15 Uhr in der Stadt-Galerie Hameln ihr Projekt vorstellen und steht allen Neugierigen mit Rat und Tat zur Seite.

30. Stadt-Galerie-Lauf

Am 1. April heißt es wieder „Auf die Plätze, fertig, los!“ – dann verwandelt sich die Hamelner Altstadt wieder in ein Laufparadies. „Egal ob jung oder alt, klein oder groß, Hobby-Läufer oder trainierte Sportler, alleine oder mit Familie, Hamelner oder Nicht-Hamelner – jeder ist herzlich willkommen und gern gesehen beim Hamelner Stadt-Galerie-Lauf“ so die Organisatoren Philip Priebe und Manfred Scholz. Die beiden Organisatoren freuen sich, inzwischen zum 30. Stadt-Galerie-Lauf einladen zu können und bedanken sich auf diesem Wege bei all den zahlreichen Läuferinnen und Läufern, die in den letzten 29 Jahren tatkräftig bei den verschiedenen Läufen ihr sportliches Können unter Beweis gestellt haben. Auch die neue Center-Managerin der Stadt-Galerie Hameln Vivien Wilmers ist begeistert von der regen Laufbereitschaft in Hameln und freut sich, dass sich dieser Lauf über all die Jahre zu einem erfolgreichen und nicht mehr wegzudenkenden sportlichen Ereignis im Weserbergland etabliert hat. Um 14 Uhr fällt der erste Startschuss für den Bambini-Lauf über 500m. Bereits eine halbe Stunde später können Schülerinnen und Schüler auf einer Strecke über 1.000m ihr Lauftalent präsentieren. Bei diesem Schülerlauf sind aber auch Schulmannschaften gern gesehen, um an dem Wettbewerb „Hamelns Schulmeisterschaften“ teilzunehmen. Der Elite-Sprint über 1.000m wird dieses Jahr erstmals von dem Sportgeschäft „Laufzone“ präsentiert. Für diesen Lauf qualifizieren sich automatisch die jeweils zehn schnellsten weiblichen und männlichen Sportler vom e.on-Lauf über 5km sowie des DEWEZET Firmen- & Teamlaufs über 5km. Aus den insgesamt 40 Läufern wird dann der schnellste Sprinter ermittelt. Wer es aber lieber etwas kürzer angehen lassen möchte, hat dieses Jahr erstmals die Möglichkeit am 3km-Lauf teilzunehmen. Alle Sportler, denen ein Lauf über drei oder fünf Kilometer zu wenig ist, sollten sich für den STADT-GALERIE-Lauf über 10km anmelden. Neben dem 3km-Lauf gibt es dieses Jahr eine weitere neue Herausforderung: den Staffel-Lauf über 5x2km. Wer sich dieses sportliche Spektakel mit vielen verschiedenen Läufen, Imbiss- und Getränkeständen, Cheerleadern und Live-Musik nicht entgehen lassen möchte, kann sich bis zum 29. März 2017 online auf www.hamelner-stadtlauf.de anmelden. Für Kurzentschlossene gibt es die Möglichkeit, sich am Vorabend oder bis 45 Minuten vor dem jeweiligen Lauf persönlich an der Startnummernausgabe im Erdgeschoss der Stadt-Galerie Hameln anzumelden.

Die Eier sind los

Hamelns großes Osterspektakel

Die Stadt-Galerie Hameln und die Deister- und Weserzeitung lassen zum diesjährigen Osterfest die Eier los. Am 8. April werden zahlreiche Kindergärten und Schulen durch die Hamelner Altstadt ziehen – im Schlepptau werden sie zwölf riesige Ostereier haben, die sie eigens bemalt haben. Mit Pauken und Trompeten werden die Kinder mit ihren Familien, Erzieherinnen und Erziehern, Lehrerinnen und Lehrer um 14 Uhr die Altstadt unsicher machen. Die Hamelner Einwohner und auch die Touristen sollten dann ganz genau hinschauen. Denn sie haben die Möglichkeit, aus den zwölf Eiern ihr Lieblings-Ei zu wählen. Und mit etwas Glück können sie dann einen von drei Center-Gutscheinen in Höhe von jeweils 50 Euro gewinnen. Wer es nicht schafft, sich die Ostereier bei diesem großen Spektakel anzuschauen, sollte in der Stadt-Galerie Hameln vorbeikommen. Dort werden die Eier vom 3. bis 22. April ausgestellt und können genau unter die Lupe genommen werden. Die Nachwuchskünstler der drei Eier mit den meisten Stimmen können sich über tolle Preise freuen: eine Übernachtung in der Stadt-Galerie Hameln, ein Besuch vom mobilen Planetarium und ein Kinobesuch. 

Darüber hinaus können die Besucher des Einkaufscenters drei weitere Center-Gutscheine in Höhe von 100, 50 oder 25 Euro beim Ostereiersuchspiel gewinnen. In verschiedenen Geschäften der Stadt-Galerie Hameln werden hierfür bis zum 15. April bunte Ostereier versteckt. Die Teilnahmekarten und genauen Teilnahmebedingungen sind an der Kundeninformation im Erdgeschoss erhältlich. Aber auch über ein Oster-programm können sich vor allem die kleinen Besucher des Einkaufscenters wieder freuen. Vom 3. bis 15. April können die Kleinen auf der Osterbühne im Untergeschoss fleißig basteln oder sich ihre Gesichter mit schönen Oster- und Frühlingsmotive verzieren lassen. Und der Osterhase lässt es sich auch dieses Jahr nicht entgehen persönlich in der Stadt-Galerie Hameln vorbeizuschauen, um leckere Süßigkeiten zu verteilen. 

DRK-Blutspendetag

Am 15. April werden alle Hamelner aufgerufen ihr kostbarstes Gut zu spenden – ihr Blut. Viele Menschen in Deutschland sind aus den verschiedensten Gründen auf Blutspenden angewiesen und brauchen daher die Unterstützung ihrer Mitbürger. Der Blutspendedienst der Landesverbände des Deutschen Roten Kreuzes Niedersachen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Oldenburg und Bremen hat es sich deshalb wie bereits im vergangenen Jahr wieder zur Aufgabe gemacht, auf dem Pferdemarkt direkt vor der Stadt-Galerie Hameln ein Blutspendemobil aufzustellen und zum Blutspenden aufzurufen.

Am Ostersamstag können alle freiwilligen Blutspender von 11 Uhr bis 15 Uhr einen Teil ihres Blutes zur Verfügung stellen. Um diese gute Tat zu vollbringen, müssen jedoch zwei Voraussetzungen gegeben sein. Erstens müssen die Blutspender gesund sein, und zweitens müssen sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Wenn diese beiden Kriterien erfüllt sind, steht einer lebenswichtigen Blutspende nichts mehr im Weg und die freiwilligen Helfer können sich am DKR-Stand in der Stadt-Galerie Hameln anmelden, um sich dann anschließend Blut im Blutspendemobil auf dem Pferdemarkt abnehmen zu lassen. Als Ansporn erhalten die Spender eine kleine Osterüberraschung und einen Center-Gutschein in Höhe von 5 Euro. Das Deutsche Rote Kreuz und die Stadt-Galerie Hameln freuen sich auf eine rege Beteiligung an diesem Blutspendetag.