DRK-Blutspendetag

  1. Home
  2. News und Events
  3. DRK-Blutspendetag

Veranstaltung

DRK-Blutspendetag

Stadt-Galerie, Hameln
20.04.2019

DRK-Blutspendetag

Am 20. April werden alle Hamelner aufgerufen ihr kostbarstes Gut zu spenden – ihr Blut. Viele Menschen in Deutschland sind aus den verschiedensten Gründen auf Blutspenden angewiesen und brauchen daher die Unterstützung ihrer Mitbürger. Der Blutspendedienst der Landesverbände des Deutschen Roten Kreuzes Niedersachen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Oldenburg und Bremen hat es sich deshalb wie bereits in den vergangenen Jahren wieder zur Aufgabe gemacht, auf dem Pferdemarkt direkt vor der Stadt-Galerie Hameln ein Blutspendemobil aufzustellen und zum Blutspenden aufzurufen.

 

Alle freiwilligen Blutspender sind am Ostersamstag von 11 Uhr bis 15 Uhr herzlich willkommen, um einen Teil ihres Blutes zu spenden. Um die gute Tat zu vollbringen, müssen jedoch zwei Voraussetzungen erfüllt werden. Erstens müssen die Blutspender gesund sein, und zweitens müssen sie das 18. Lebensjahr vollendet haben. Wenn diese beiden Kriterien erfüllt sind, steht einer lebensrettenden Blutspende nichts mehr im Weg und die freiwilligen Helfer können sich am DKR-Stand in der Stadt-Galerie Hameln anmelden, um sich dann anschließend Blut im Blutspendemobil auf dem Pferdemarkt abnehmen zu lassen. Als Ansporn erhalten die Spender eine kleine Osterüberraschung. Das Deutsche Rote Kreuz und die Stadt-Galerie Hameln freuen sich auf eine rege Beteiligung an diesem Blutspendetag.

Anfahrt

Route